BESUCH IM KONGO August 2023

Es war mal wieder soweit und im August besuchten zwei Mitglieder, Hans Jagsch und Manfred Janz, des Missionskreises die Hilfsprojekte im Kongo.

Für Hans, einer der längsten Mitglieder des Missionskreises, ist es eine große Herzensangelegenheit und er war seit 1999 bereits zum 17. Mal dort. Sie besuchten zum einen das Waisenhaus „La Bonté“ in Mwene-Dito, den Brunnen der damals bei der Radsponsorenfahrt 2013 dank Barbara Kossack finanziert wurde, die Partnerschule der Gartenstrasse, Nähschule, Schreinerschule, Schulkollegium und nicht zu vergessen die ganzen neugierigen Kinder, Frauen und Männer die vor Ort leben. Für Manfred war es die erste Reise in den Kongo und die vielen Erlebnisse, facettenreichen Eindrücke und bewegenden Momente dürfen erstmal nachwirken ~ die Autofahrt blieb ihm ganz besonders in Erinnerung!